Die Erkrankung eines Kindes stellt eine außergewöhnliche Situation für Familien dar.

NEU ab 1. Oktober 2016
Eine Notfallmama wird gesucht, wenn ein Elternteil erkrankt ist. Die Notfallmama betreut dann das Kind!

Es stellt sich die Frage:

Wer bleibt beim Kind zu Hause, wenn Papa und Mama zur Arbeit gehen und niemand aus dem familiären Umfeld für die Betreuung zur Verfügung steht?

 

Außergewöhnliche Situationen erfordern außergewöhnliche Lösungen!

Wir unterstützen Eltern bei der Betreuung ihrer Kinder zu Hause mit dem Organisieren einer Notfallmama.

Teilen Sie uns Ihren Betreuungsbedarf mit. Eine KiB-Mitarbeiterin sucht eine Notfallmama, die zu Ihnen nach Hause kommt und Ihr Kind betreut. In der Folge vereinbaren die Eltern alles Weitere rund um die Betreuung.

Eine Notfallmama kommt zu Ihnen nach Hause, damit Sie und Ihr Kind in Ruhe und Geborgenheit gesund werden können.